×
Registrierung

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Kellermann Klima GbR

 

§1 Geltungsbereich

 

Für unsere auf der Internetseite www.kaeltepartner.net angebotenen Lieferungen und Leistungen gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, wir stimmen ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

 

Dieses gilt auch dann, wenn wir abweichenden Bedingungen des Käufers im Einzelfall nicht widersprochen haben oder wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder von unseren Bedingungen abweichender Bedingungen des Käufers die Lieferung an diesen vorbehaltlos ausführen.

 

§2 Vertragsschluss

 

  1. Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend.
  2. Der Kunde kann aus unserem Sortiment auf o.g. Webseite Produkte auswählen und diese über den Button „in den Warenkorb legen“ in einem so genannten Warenkorb sammeln. Über den Button „Bestellung abschicken“ gibt er einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit ändern und einsehen. Der Antrag kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Kunde durch Klicken auf den Button „AGB akzeptieren“ diese Vertragsbedingungen akzeptiert und dadurch in seinen Antrag aufgenommen hat. Darüber hinaus können Bestellungen (fern-) mündlich, schriftlich, per Email oder Fax eingereicht werden.
  3. Wir schicken nach Erhalt der Bestellung dem Kunden eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden bei uns eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrags dar. Der Vertrag kommt erst durch die Abgabe der Auftragsbestätigung durch uns zustande, die mit einer gesonderten E-Mail versandt wird. Erfolgt eine unverzügliche Lieferung, so gilt die Rechnung als Auftragsbestätigung.
  4. Alle Eigentums-, Urheber-, und sonstigen Schutzrechte aus Angebotsunterlagen verbleiben bei uns. Derlei Unterlagen dürfen ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht vervielfältigt oder Dritten gegenüber zugänglich gemacht werden.
  5. Abbildungen, Zeichnungen, Gewichtsangaben, technische Daten und sonstige produktbezogene Angaben, die im Vorfeld des Vertragsschlusses dem Kunden durch uns zugänglich gemacht werden, sind nicht verbindlich, es sei denn sie wurden von uns ausdrücklich als verbindlich bezeichnet.

 

§3 Preise

 

  1. Unsere Preisangaben auf der Internetseite www.kaeltepartner.net  sind Nettopreise für Gewerbetreibende. Sie verstehen sich zuzüglich der gesetzlich geltenden Mehrwertsteuer von derzeit 19%.
  1. Auf der Rechnung und im Angebot werden neben dem Nettopreis für die Ware die Preise für ergänzende Leistungen ausgewiesen: Verpackung, Versand, Versicherung, etc. sowie die jeweils zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung gültige Mehrwertsteuer.
  1. Öffentliche Abgaben, Nebengebühren oder ähnliche Sonderbelastungen sind vom Käufer zu tragen, es sei denn gesetzliche Bestimmungen stehen dem entgegen.

 

§4 Zahlungsbedingungen

 

Die Zahlung erfolgt per Vorkasse, Nachnahme, PayPal, Bankeinzug, Rechnung oder Sofortüberweisung.

  1. Vorkasse

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

  1. Nachnahme

Bei Auswahl der Zahlungsart Nachnahme müssen zu den Versandkosten noch 2,00 Euro direkt an den Zusteller gezahlt werden.

  1. Bankeinzug

Die Abbuchung des Kaufpreises von Ihrem Konto erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

  1. Paypal

Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter PayPal. Sie müssen dort registriert sein bzw. sich erst registrieren. Nach Legitimation mit den Zugangsdaten können Sie die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

  1. Rechnung

Ein Anspruch auf Rechnungskauf besteht nicht. Sie können als Neukunde den Rechnungskauf nur bei positiv getesteter Bonität nutzen.

  1. Sofortüberweisung

Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Sofortüberweisung.de. Der Versand der Ware erfolgt unmittelbar.

 

§5 Lieferung und Lieferfristen

 

  1. Liefertermine und -Fristen werden ausschließlich schriftlich vereinbart und gelten als voraussichtlich, also unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich als verbindlich bezeichnet.
  2. Die Lieferfrist beginnt mit dem Versand der Auftragsbestätigung durch uns, jedoch bei Vorkasse Geschäften nicht vor Eingang der Zahlung auf unsere Konten. Dies gilt ebenso bei nur teilweise per Vorkasse geschlossenen Verträgen (Anzahlungen).
  3. Lieferfristen gelten als eingehalten, wenn die bestellte Ware unser Lager vor Ablauf der Frist verlässt.
  4. Im Falle eines Lieferverzugs ist der Kunde nach Ablauf einer uns gesetzten angemessenen Frist zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.
  5. Liefer- und Leistungsverzögerungen durch höhere Gewalt und aufgrund von Ereignissen, die wir nicht zu verantworten haben, haben wir auch bei verbindlich zugesagten Lieferfristen nicht zu verantworten. Zu den genannten Ereignissen zählen beispielsweise Streik, Aussperrung, behördliche Anordnungen und insbesondere ausbleibende Selbstlieferung, auch für den Fall, dass diese bei unseren Lieferanten eintritt. Die vorgenannten Gründe berechtigen uns zu einer Hinausschiebung der Lieferung bzw. Leistung, zuzüglich einer angemessenen Bearbeitungszeit. Dauert die Behinderung länger als sechs Wochen, ist der Käufer nach dem fruchtlosem Ablauf einer uns gesetzten angemessenen Frist berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Der Rücktritt ist ausgeschlossen, wenn der Käufer für den Umstand, der ihn zum Rücktritt berechtigt, verantwortlich ist oder wenn der von uns nicht zu vertretende Umstand zu einer Zeit eintritt, zu welcher der Käufer im Verzug der Annahme ist.
  6. Nimmt der Käufer die bestellte und von uns gelieferte Ware nicht ab, sind wir nach Ablauf einer Frist von 2 Wochen dazu berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Gegebenenfalls geltende Schadensersatzansprüche bleiben hiervon unberührt.
  7. Wir behalten uns vor, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint und die Teillieferung für den Kunden nicht ausnahmsweise unzumutbar ist. Durch Teillieferungen entstehende Mehrkosten werden dem Kunden nicht in Rechnung gestellt.

 

§6 Gefahrenübergang & Verpackung

 

  1. Sofern nicht anderweitig vereinbart, versteht sich die Lieferung ab Lager Laer. Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald die Sendung an die den Transport ausführende Person bzw. das Transport ausführende Unternehmen übergeben worden ist. Bei Versendung gilt der Gefahrenübergang ab dem Verlassen unseres Lagers. Dies gilt auch bei Versand durch uns selbst.
  2. Sollte der Versand ohne unser Verschulden nicht möglich oder verzögert  werden, geht die Gefahr mit Meldung der Abholbereitschaft auf den Käufer über.
  3. Der Versand ist standardmäßig bis 500 EUR versichert. Auf Wunsch schließen wir eine höhere Transportversicherung ab. Die Kosten hierfür trägt, sofern nicht anders vereinbart, der Käufer.
  4. Transportmaterialien- und Verpackungsmaterialien werden von uns nicht zurückgenommen, es sei denn es handelt sich um mehrfach verwendbare Gegenstände wie Europaletten oder Gasflaschen. Diese gelten dem Käufer als lediglich Leihweise überlassen. 

 

§7 Aufrechnung

 

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Käufer nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich von uns anerkannt wurden.

 

§8 Zurückbehaltungsrecht

 

Der Käufer kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

 

§9 Eigentumsvorbehalt

 

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

§10 Gewährleistung

 

  1. Offensichtliche Schäden sind innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware schriftlich an uns zu melden. Zur Fristwahrung genügt eine rechtzeitige Absendung. Auf die Untersuchungs- und Rügepflichten nach §377 HGB wird hiermit ausdrücklich hingewiesen. Nicht offensichtliche, bzw. nicht erkennbare Mängel müssen innerhalb von fünf Werktagen nach Entdeckung des Mangels uns gegenüber gemeldet werden. Hier genügt ebenfalls eine rechtzeitige Absendung zur Fristwahrung.
  2. Natürlicher Verschleiß, sowie Schäden, die durch unsachgemäße Handlungen des Kunden oder Dritter bei Aufstellung, Montage, Anschluss, Bedienung oder Lagerung der Ware hervorgerufen werden, begründen keinen Gewährleistungsanspruch gegen den Anbieter. Hinweise zur ordnungsgemäßen Behandlung kann der Kunde den Herstellerbeschreibungen entnehmen. Ebenso wird keine Gewähr geleistet, wenn Teile ausgetauscht werden durch Ersatzteile, die nicht der Originalspezifikation entsprechen.
  3. Bezüglich der Beschaffenheit der Produkte gilt die in der Auftragsbestätigung Produktbeschreibung als vereinbart.
  1. Liegen Mängel vor und wurden diese rechtzeitig geltend gemacht, sind wir zur Nacherfüllung durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung berechtigt.
  1. Schlägt die Nacherfüllung fehl oder im Rahmen einer angemessenen Frist nicht durchführbar, ist der Kunde berechtigt, den Kaufpreis zu mindern oder vom Vertrag zurückzutreten. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.
  1. Garantien im rechtlichen Sinne geben wir nicht.
  2. Die Gewährleistungszeit beträgt ein Jahr ab Lieferung der Ware. Bei Ersatzteilen und Zubehör beträgt die Gewährleistungszeit sechs Monate. Wenn per Gesetz längere Fristen vorgeschrieben sind, gelten diese. Ebenso ist die Gewährleistungszeit bei grob fahrlässiger Pflichtverletzung nicht auf ein Jahr beschränkt.

 

§11 Haftungseinschränkung

 

  1. Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung durch uns, unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist.

 

  1. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haften wir nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

 

  1. Die Einschränkungen der Abs 1 und 2 gelten auch zugunsten unserer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

 

  1. Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben von den vorgenannten Haftungseinschränkungen unberührt.

 

§12 Geheimhaltung

 

  1. Beide Parteien verpflichten sich zur Geheimhaltung aller im Rahmen des Geschäftsverhältnis ausgetauschten vertraulichen Informationen.

 

§ 13 Schlussbestimmungen

 

  1. Rechte und Pflichten aus dem Vertragsverhältnis richten sich ausschließlich nach deutschem Recht.
  1. Gerichtsstand und Erfüllungsort für sämtliche Rechte und Pflichten aus dem Vertragsverhältnis ist Steinfurt.

 

§ 14 Salvatorische Klausel

  1. Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig sein oder werden, so bleibt hiervon die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.
Das sagen unsere Kunden über uns
  • Thomas R., Albstadt |
     
     
     
     
     
    Schnelle Lieferung, netter Kontakt, Gerät passt Gerne weiterzuempfehlen
     
    avatar
  • Norbert L., Darup |
     
     
     
     
     
    Ich konnte den von mir benötigten Artikel im Shop dieses Verkäufers gut finden, er wurde mir sehr schnell zugesendet, und der Artikel entspricht voll der Artikelbeschreibung und meinen Erwartungen. hier würde ich bei Bedarf wieder einkaufen.
     
    avatar
  • Arndt B., Friedrichshafen |
     
     
     
     
     
    sehr zufrieden, Service, Lieferzeit, alles top. Gerne wieder
     
    avatar
  • Albrecht S., Wertach |
     
     
     
     
     
    Top Service, schnelle Lieferung ;-) gerne wieder
     
    avatar
  • Gerhard C., Oberottmarshausen |
     
     
     
     
    Die bestellte Ware war im in Ordnung. Verpackung könnte besser sein.
     
    avatar
  • Andreas C., Heilbronn |
     
     
     
     
     
    benötigte Ware war nicht lagernd, vom Supprort ne Alternative angeboten bekommen und schnell geliefert worden.
     
    avatar